E

Aus HomoeoWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste der eingepflegten Substanzen:

Die Farbe der Links signalisiert den Status der Pflege. Rot bedeutet, das die Substanz noch nicht beschrieben ist , Blau signalisiert eine vorhandene Beschreibung der Substanz.


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Arzneimittel Ursprungssubstanz Abkürzung Artikelstatus
ECHINACEA ANGUSTIFOLIA Sonnenhut Echi. IN BEARBEITUNG
EICHHORNIA CRASSIPES IN BEARBEITUNG
ELAPS CORALLINUS Korallenschlange Elaps IN BEARBEITUNG
EPIPHEGUS VIRGINIANA Krebswurz Epiph. IN BEARBEITUNG
EQUISETUM HYEMALE Winterschachtelhalm Equis-h. IN BEARBEITUNG
ERIGERON CANADENSE Kanadisches Berufkraut Erig. IN BEARBEITUNG
ERGOTINUM Mutterkorn-Alkaloid Ergot. IN BEARBEITUNG
ERIGERON CANADENSIS Kanad. Dürrwurz Erig. IN BEARBEITUNG
ESPELETIA GRANDIFLORA IN BEARBEITUNG
EUCALYPTUS GLOBULUS Blaugummibaum, Fieberbaum Eucal. IN BEARBEITUNG
EUONYMUS EUROPAEA Gewöhnlicher Spindelstrauch Euon. IN BEARBEITUNG
EUPATORIUM PERFOLIATUM Durchwachs.Wasserhanf Eup-per. IN BEARBEITUNG
EUPATORIUM PURPUREUM Roter Wasserhanf Eup-pur. IN BEARBEITUNG
EUPHORBIUM OFFICINARUM Milchsaft von Euphorbia res. Euph. IN BEARBEITUNG
EUPHRASIA OFFICINALIS Augentrost Euphr. IN BEARBEITUNG
EUSPONGIA OFFICINALIS Gerösteter Meeresschwann Spong. IN BEARBEITUNG

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z